XX Internationale Konferenz wird in der Republik Kasachstan stattfinden

Vom 19. bis 22. November 2019 findet in Karaganda (Republik Kazachstan) die XX. Internationale Konferenz der Internationalen Sportföderation von Feuerwehr und Retter statt.

Auf der Konferenz diskutieren über die Fragen der Weiterentwicklung der Internationalen Sportföderation von Feuerwehr und Retter, die internationale Zusammenarbeit, die Organisation und Durchführung der Weltmeisterschaften im Jahre 2020 im Feuerwehr und Rettungssport, und die Aufgaben für den Zeitraum 2020-2023 Jahren.

Das internationale Format der Konferenz beinhaltet die Teilnahme der Leiter des verschiedenen Feuerwehren und Rettungsdienste sowie die Mitglieder der Internationalen Sportföderation.

Auf organisatorischen Fragen wenden sich an das Exekutivkomitee der Internationalen Sportföderation von Feuerwehr und Retter per Telefon: +79152054072 und per e-mail: isffr.2001@gmail.com.